Curecomp Logo

cleverEDI

Für die effiziente, unkomplizierte und kostengünstige EDI-Anbindung von Lieferanten an unser SRM Portal clevercure haben wir im Sommer 2019 eine Kooperation mit der DIG GmbH gestartet.
DIG ist ein langjähriger Profi für EDI-Anbindungen und deshalb setzen wir auf das Know-How von DIG.edi, um die Einsatzbreite unseres bisherigen Moduls dispoengine von curecomp massiv zu vergrößern.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an Herrn Hannes Hemetsberger, Head of Sales, hannes.hemetsberger@dig.at, +43 732 61 511 973.

Übersicht der Möglichkeiten

Nachrichtentypen

  • Bestellung
  • Bestelländerung
  • Auftragsbestätigung
  • Lieferaviso
  • Rechnung
  • Gutschrift
  • Bedarfsdaten
  • Lieferabrufe
  • etc.

Format

  • EDIFACT
  • SAP IDoc
  • VDA
  • ANSI
  • cXML
  • eb***
  • xCBL
  • XML
  • PDF
  • etc.

Kommunikation

  • WebService/https/SOAP
  • (o)ftp
  • s(ftp)s
  • ODEX
  • AS2
  • X.400
  • Connect Direct
  • ELDA
  • VANs
  • etc.

Was ist cleverEDI powered by DIG.edi?

Mit cleverEDI sind Sie zu 100 % medienbruchfrei in die Supply Chain Ihrer über clevercure bewirtschafteten Kunden integriert und schließen dadurch Fehler, die durch manuelle Übertragungsarbeiten entstehen, aus.
Das Modul cleverEDI entlastet den Disponenten auf Ihrer Seite (Lieferant) und wickelt die Kommunikation zwischen Ihrem ERP System und dem ERP System Ihres Kunden via clevercure vollautomatisch ab.

Interessiert?

Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung. Wir haben die Antworten auf Ihre Integrationsfragen.

JETZT KONTAKTIEREN

SRM Newsletter

Bleiben Sie am Laufenden wenn es um eProcurement und SRM geht.