http://www.curecomp.com/fordelaktige-betingelsene

SRM-Connectivity Lösungen mit cleverconnect

 

Der wesentliche Bereich zur Gewinnung der Lieferanten und damit zur umfassenden und raschen Umsetzung Ihrer SRM-Vision. Ein Zugang über ein Portal mag ein erster Schritt sein. Wesentlich für viele Lieferanten ist jedoch die 100%-Einbindung des eigenen ERP-Systems in Ihre SRM-Welt. Das Portal bleibt so im Hintergrund, das Modul dispoengine versorgt das ERP-System des Lieferanten und erweitert dieses um spezielle Funktionen.

 

Ihr eigenes ERP-System wird über die Standard ERP-Schnittstelle angebunden, für SAP ERP-Systeme bieten wir die fertige SAP-Schnittstelle an.

Das Ergebnis ist 100% Supply Chain, 100% Medienbruchfreiheit und 100% Integration in die SRM-Welt von clevercure!

100% elektronische Anbindung dispoengine

 

Besonderheiten

  • 100% elektronische Anbindung an das ERP System des Lieferanten via clevercure
  • Alle Prozesse laufen automatisiert zwischen den ERP Systemen
  • Bi-Direktionale Anbindung, ERP neutral
  • Volle EDI Funktionalität
  • Automatische Disposition durch Modul dispoengine (Auftragsanlage etc.)

 

Spezieller Kundennutzen

  • Für Lieferanten ist clevercure unsichtbar, bei voller Funktionalität
  • Lieferanten arbeiten weiter im eigenen ERP System
  • Große Einsparungen von Prozesskosten auch auf Lieferantenseite

SRM connectivity

Diese Lösungen sind wesentlich, um Lieferanten zu gewinnen und die SRM-Vision schnell und umfassend umzusetzen.

Ein Zugang über ein Portal ist der erste Schritt. Viele Lieferanten benötigen eine 100%ige Einbindung des eigenen ERP-Systems in ihr SRM. Das Portal bleibt im Hintergrund, während das Modul „dispoengine“ das ERP-System des Lieferanten versorgt und dieses um spezielle Funktionen erweitert.

Ihr eigenes ERP-System wird über die Standard-ERP-Schnittstelle angebunden. Für SAP-ERP-Systeme bieten wir die fertige SAP-Schnittstelle an. Das Ergebnis ist 100 % Supply-Chain, 100 % Medienbruchfreiheit und 100 % Integration in die SRM-Welt von clevercure.